Hochzeitsfotograf München

Wenn in München geheiratet wird, dann kommen in der Regel zwei Standesaämter in Frage. Zum einen das Standesamt Mandlstraße und das Standesamt im KVR an der Ruppertstraße. Die heutige Trauung fand im Standesamt München in der Ruppertstraße statt. Ich finde das Standesamt im KVR sehr schön. Es ist modern, hell und freundlich. Es gibt eine Terrasse auf dem Dach und im Umkreis viele tolle Locations zum Fotografieren.

Heute gaben sich Julia und Lars das JA-Wort. Im kleinen Kreis wurde geheiratet und gefeiert. Nach der Trauung nutzten wir noch den Münchner „Schlachthof Flair“ für die ersten Bilder und das Brautpaarshooting.

Anschließend ging es zum Feiern in den Augustiner Schützengarten. Der Augustiner Schützengarten bietet Platz für kleine und große Hochzeiten und hat einen wunderbaren Garten. Das wichtigste ist allerdings und das geht ja schon aus dem Namen hervor, es wird hier Augustiner Bier aus dem Faß ausgeschenkt. Die Bierkenner unter Euch wissen natürlich was das bedeutet…

Heute wurde im Wintergarten gefeiert. Hier wurde zünftig auf das frisch vermählte Paar angestoßen und ein Faß Bier aufgemacht. Das anzapfen erledigte Lars mit 2 Schlägen. Mann könnte meinen, er macht das nicht zum ersten Mal.

Haben Euch die Bilder gefallen? Hier bekommt Ihr mehr Infos…..

Standesamt München – Ruppertstraße – Standesamtliche Hochzeit München – Hochzeitsfotograf MünchenAugustiner Schützengarten – Heiraten in München

Standesamt München

Menu