Engagement Shooting im Schlachthofviertel München

Als Fotograf in München im Schlachthofviertel unterwegs

Das Schlachthofviertel in München hat seinen ganz eigenen und besonderen Reiz. Hier trifft Kultur und Tradition auf Neues. Es passiert sehr viel und das Schlachthofviertel wird moderner. Das Standesamt Ruppertstraße ist ja ganz in der Nähe, weshalb es hier oft als Location für das Brautpaarshooting dient. Es finden sich hier viele Graffiti’s und schöne Backsteinwände und bieten einen tollen Hintergrund für  die Fotos.

Früher habe ich hier ganz in der Nähe gewohnt, damals war das Viertel aber noch nicht so angesagt. Es gab zwar das Wirtshaus zum Schlachthof und Lokale wie das Italfisch, aber das war es dann heute schon. Es wurde im Schlachthofviertel viel neu gebaut und renoviert, was das Schlachthofviertel sehr aufgewertet hat. Einige gute Lokale und Restaurants sind dazugekommen, welches das Viertel nocheinmal aufwerten.

Heute war ich mit Julie und Markus für ein Engagement Shooting (Paarshooting) verabredet. Bei dem Engagement Shooting entstehen sehr viele ganz wunderschöne  Bilder. Dabei lernen meine Paare schon einmal, wie es sich vor meiner Kamera anfühlt und sind deshalb am Hochzeitstag ganz entspannt.
Gerne zeige ich Euch einen kleinen Auszug aus dem Paarshooting mit den beiden im Schlachthofviertel. Die standesamtliche Hochzeit der beiden findet im August im Standesamt Ottobrunn statt.

Ihr wollt auch bald heiraten und sucht noch den richtigen Fotografen? Hier gehts zur ganz unverbindlichen Terminanfrage

Ihr wollt noch ein weiteres Engagement Shooting sehen oder lieber eine Hochzeit?

Hochzeitsfotograf München – Charles Diehle


 

Standesamt München – Standesamt Ruppertstraße – Schlachthofviertel München

Menu